0,00 

 

Broschüre TERRA.natura – Tipp 4:

Natura 2000-Gebiete im Landkreis Osnabrück: Schätze im Silbersee, FFH-Gebiet „Silberberg“

Format 11,5 x 22,5 cm, 20 Seiten

Beschreibung

Allein die Bezeichnung Silberberg weist darauf hin, dass wir es hier mit einer außergewöhnlichen Landschaft zu tun haben. Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts war die heute fast vollständig bewaldete rund 180 m hohe Erhebung immer wieder Ziel bergmännischer Untersuchungs- und Schürfarbeiten. Unter anderem standen silberhaltige Metallerze im Visier der Bergleute – und gaben dem Silberberg seinen Namen. Er ist übersät mit Spuren dieser jahrhundertelangen Bergbautätigkeit: Stillgelegte Stollen, unzählige größere und kleinere trichterförmige Erzschürfstellen, langgestrecke Erzschürfgräben und ein ehemaliger Dolomitsteinbruch aus jüngeren Tagen prägen das Gebiet. Damit nicht genug! Zahlreiche Relikte historischer Landnutzung lassen sich in dem heutigen Naturschutz- und FFH-Gebiet erkennen – von Waldweide- bis Niederwaldnutzung.

Die Broschüre enthält einen beschriebenen Wandervorschlag durch das FFH-Gebiet.

Weitere Informationen zur TERRA.natura erhalten Sie HIER.